Ad Astra


styleLogo-ceb718df35eba8967f67bff62474a2f9a11caf69.gif

Ad Astra, was ist das?


Per Aspera Ad Astra


„Den Ruf der Elemente zu vernehmen bedeutet, dem Ruf Mitrasperas zu folgen.“


Der Freistaat Ad Astra in der Buch von Heolysos.


Wiege des Wissens und des Suchens. Quelle für Tatendrang und Kompetenz.


Gegründet im Jahr 12 n.d.E. zum Krieg gegen die Urzweifler, hatte sich Ad Astra zu einer gefestigten und namhaften Gemeinschaft entwickelt. Je länger man für das Wohl Mythodeas stritt, desto größer wurde die Verbundenheit zu diesem Land, desto stärker wurden die Bande zu den Siegelreichen, Urvölkern und Elementen. Nach den Jahren, in welchen die Frauen und Männer Ad Astras, gemeinsam mit den Siedlern, voller Eifer für die Zukunft Mitrasperas stritten und mit ihnen Sieg und Niederlage teilte, fand nun das Banner Ad Astras festen Grund in den Gestaden Mitrasperas.


Beschützt und angeführt durch Rí Séamus O´Connor und Banríon Yollinar ní Fhiona, fanden die Streiter Ad Astras in der verlassenen Ruinenstadt Asina eine neue Heimat. Sie hauchten den Hallen und Straßen Asinas neues Leben ein und besiedeln nun die Bucht Heolysos von Neuem. Dabei sehen die Herrscher Ad Astras die Geschichte Asinas und damit ihre Verpflichtung diese zu wahren und zu pflegen.


Bande, die bereits zu den Siegelreichen, Urvölkern und Interessengruppen Mythodeas bestehen, sollen gefestigt werden, sodass Ad Astra seine Rolle als Wissensverbreiter und Vermittler nun auch außerhalb der Feldzüge wahrnehmen wird.


Ad Astra setzt auf Wissen, Verstand und Zusammenhalt. Alle Angehörigen sind Teil einer Gemeinschaft, die jede Fertigkeit und Fähigkeit schätzt und gezielt fördert. Jeder Einzelne, egal welcher Rasse und Profession angehörig, findet hier seinen Platz.


Die Führungsstrukturen sind durchlässig und flexibel gestaltet - neue Spieler können sich ebenso jederzeit einbringen wie langjährige Weggefährten. Angeborene Titel und Stände spielen bei Ad Astra keine Rolle - Wissensdurst und Tatendrang, Ehrgeiz und Einigkeit sind die Eigenschaften, mit denen sich jeder seinen Platz und seine Position bei Ad Astra selbst erarbeitet:



Per Aspera Ad Astra!

Recent Activities

  • Vilberes

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    "Also... Lagerschuppen und Geräteschuppen hört sich nach einer ausgezeichneten Idee an... also welche zu bauen und das Regenwasser zu sammeln. Gehören diese Olivenbaumstämme auch mit dazu? Ich habe gehört man kann diese... vergällen oder so
  • Alayne

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Inzwischen war die Gruppe am Rand eines Feldes angekommen. Eine Handvoll knorrige Olivenbaumstämme zwirbelten sich Richtung Himmel, ansonsten waren hauptsächlich kniehoch wachsende Gräser und Sträucher zu sehen.
    Kaspar breitete die Arme aus: „Das hier
  • Alayne

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Kuno brummte und rieb sich das Kinn.
    „Im Grunde gibt es zwei Möglichkeiten und beide beinhalten den Bau einer Zisterne. Es kommt darauf an, wie groß der Ernteertrag sein soll. Wenn dieser Kräutertrunk nur für den Eigenbedarf des Freistaats
  • Vilberes

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    "Es ist ja auch ein wunderbares Mittel. Sicherlich..." Er reicht Alayne am Zielort ein Exemplar für Gozo. "Ich glaube gegen Wildtiere könnte ein Zaun gebaut werden oder ein Graben... oder ich lasse beobachten, ob Tiere das überhaupt fressen. Exemplare…
  • Alayne

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    „Recht gut", antwortete Leopold. "Die Alraune hat einen eher geringen Wasserbedarf und dürfte mit den unregelmäßigen und geringen Niederschlägen hier ebenso gut zurecht kommen wie der Lavendel. Allerdings wächst sie hier in der näheren Umgebung
  • Alayne

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Alaynes Blick hatte aufmerksam das Papier studiert, dass Vilberes ihr gereicht hatte und bedachte ihn nun mit einem Schmunzeln. „Man nimmt also einfach dauerhaft eine beliebige Menge beliebig verdünnt ein und bleibt von allen Beschwerden verschont?…
  • Alayne

    Replied to the thread Chroniken von Mythodea 2020.
    Post
    — CHRONIKEN-Anmeldung für Ad Astra —

    Wer kommt vom 07.-10. Mai 2020 mit Ad Astra zum „Chroniken von Mythodea“? Bitte meldet Euch über diesen Link schnell und einfach (sogar über’s Handy) an:

    Chroniken-Anmeldung Ad Astra

    Es reicht, wenn einer pro…
  • Vilberes

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Vilberes schnaufte ein wenig und tupfte sich den Schweis so dezent erkonnte von der Stirn. Er hatte es tatsächlich geschaft noch rechtzeitig vor Ort zu sein - gerade so - und zu seinem Erstaunen stellte er fest, dass er sogar vollständig gekleidet…
  • Tjark Gunnerson

    Replied to the thread Die Kernaspekte Ad Astras.
    Post
    Habe meinen Beitrag nochmal erweitert, dieser Post ist nur zum sichtbar machen ;)
  • Alayne

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Fünf Tage waren vergangen, nachdem Alayne den Boten zu Vilberes geschickt hatte, um den Termin für die Ortsbegehung zu vereinbaren. Nun war sie auf dem Weg zum vereinbarten Treffpunkt. Die Stimmen der Stadtwachen, die sie aus dem Osttor herausgelassen

Unread Threads

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas 12

      • Vilberes
    2. Replies
      12
      Views
      347
      12
    3. Vilberes