Ad Astra


styleLogo-ceb718df35eba8967f67bff62474a2f9a11caf69.gif

Ad Astra, was ist das?


Per Aspera Ad Astra


„Den Ruf der Elemente zu vernehmen bedeutet, dem Ruf Mitrasperas zu folgen.“


Der Freistaat Ad Astra in der Buch von Heolysos.


Wiege des Wissens und des Suchens. Quelle für Tatendrang und Kompetenz.


Gegründet im Jahr 12 n.d.E. zum Krieg gegen die Urzweifler, hatte sich Ad Astra zu einer gefestigten und namhaften Gemeinschaft entwickelt. Je länger man für das Wohl Mythodeas stritt, desto größer wurde die Verbundenheit zu diesem Land, desto stärker wurden die Bande zu den Siegelreichen, Urvölkern und Elementen. Nach den Jahren, in welchen die Frauen und Männer Ad Astras, gemeinsam mit den Siedlern, voller Eifer für die Zukunft Mitrasperas stritten und mit ihnen Sieg und Niederlage teilte, fand nun das Banner Ad Astras festen Grund in den Gestaden Mitrasperas.


Beschützt und angeführt durch Rí Séamus O´Connor und Banríon Yollinar ní Fhiona, fanden die Streiter Ad Astras in der verlassenen Ruinenstadt Asina eine neue Heimat. Sie hauchten den Hallen und Straßen Asinas neues Leben ein und besiedeln nun die Bucht Heolysos von Neuem. Dabei sehen die Herrscher Ad Astras die Geschichte Asinas und damit ihre Verpflichtung diese zu wahren und zu pflegen.


Bande, die bereits zu den Siegelreichen, Urvölkern und Interessengruppen Mythodeas bestehen, sollen gefestigt werden, sodass Ad Astra seine Rolle als Wissensverbreiter und Vermittler nun auch außerhalb der Feldzüge wahrnehmen wird.


Ad Astra setzt auf Wissen, Verstand und Zusammenhalt. Alle Angehörigen sind Teil einer Gemeinschaft, die jede Fertigkeit und Fähigkeit schätzt und gezielt fördert. Jeder Einzelne, egal welcher Rasse und Profession angehörig, findet hier seinen Platz.


Die Führungsstrukturen sind durchlässig und flexibel gestaltet - neue Spieler können sich ebenso jederzeit einbringen wie langjährige Weggefährten. Angeborene Titel und Stände spielen bei Ad Astra keine Rolle - Wissensdurst und Tatendrang, Ehrgeiz und Einigkeit sind die Eigenschaften, mit denen sich jeder seinen Platz und seine Position bei Ad Astra selbst erarbeitet:



Per Aspera Ad Astra!

Recent Activities

  • Iuba

    Replied to the thread Ignisschrein auf dem COM.
    Post
    Wie das ganze mit der Flamme genau abläuft kommt leider auch ein bisschen auf das Wetter an, aber da der Wissensdienst ja nunmal sehr zentral ist bekommen wir da bestimmt was hin, egal was sache ist ;)
    Und das ganze ist ja auch ein schöner Einstieg um dich…
  • Alayne

    Replied to the thread Ignisschrein auf dem COM.
    Post
    Muss das bewachen der Flammen an einem bestimmten Ort stattfinden? und muss die Wache auf eine bestimmte Art und Weise durchgeführt werden? Oder geht es nur darum, dass die Flamme nicht erlischt?
    ich bin ja viel im Lager bzw. im Wissensdienst. Wenn die…
  • Alayne

    Replied to the thread Der Schankbereich.
    Post
    Dichtes, lautes Stimmengewirr empfängt den Beamten, als er den Schankraum des Arcon Rouge betritt. Es ist Abend geworden, endlich etwas kühler und erträglicher draußen und ganz Asina scheint auf den Beinen zu sein. Mindestens die Hälfte der…
  • Iuba

    Posted the thread Ignisschrein auf dem COM.
    Thread
    Das Conquest rückt näher und die heiße Vorbereitungsphase beginnt ;)

    Um das Elementspiel im Viertel zu fördern würde ich gerne einen Ignisschrein im Lager aufbauen. Das ganze soll der Ausgangsort für das Ritual für die Tempelweihe werden und jedem…
  • Rama Do Hleba

    Post
    Rama lacht kurz auf. "Ob ich weiß wo sich Ceann Gozo zu finden ist?", sie schüttelt kichernd den Kopf. "Na, meistens ist er sich in Arcón Rouge und genießt exklusive Privatsphäre! Ich habe irgendwo Skizze sogar dabei..." Sie dreht sich zu dem…
  • Alayne

    Post
    "Gerstenmalz, meinen Sie? Ja, goldener Lavendel sieht tatsächlich ein bisschen aus wie Gerste..." Der Beamte erinnert sich an das Töpfchen mit goldenem Lavendel, das er vor einiger Zeit beim Schmied abgeholt hat. Ein Geschenk für Ihre Exzellenz…
  • Rama Do Hleba

    Post
    "Nein, lilanes Farbe ist wurklich nicht gut", stimmt die Madame mit angewidertem Gesichtsausdruck ihrer Cousine zu. "Wie sich das beisst mit meine wunderschones Kleid! Nein, ist sich nicht gut." Sie winkt ab. "Aber Lavendel muss auf das Wappen! Darf sich…
  • Cassandra Do'Hleba

    Post
    Cassandra ist ganz begeistert von Ramas pathetischer Ansprache. Die Frau kann einen wirklich gut motivieren!

    "Und schaust Du, Beamtchen, dass sich nicht nur ist Lavendel auf neues Wappen, sondern auch mogliches Darstellung von wichtigste Stutze von…
  • Ganz unspäktakulär aber nett: "Muggeln"

    Man würfelt nacheinander mit 4 Würfeln. Man nimmt die zwei höchsten Zahlen und addiert sie. Das größte Ergebnis bekommt einen "Muggelstein".
    Wer zuerst 7 Muggelsteine hat, gewinnt.

    Also, die Kids findens gut ;)
  • Rama Do Hleba

    Post
    Rama lächelt ihrer Cousine zu und macht eine Geste mit ihrem angeschlagenen Krug, die wohl irgendwie wage Zustimmung ausdrücken soll. Dann widmet sie sich, noch immer mit überschlagenen Beinen auf seinem Schreibtisch sitzend, wieder dem Beamten zu.…

Unread Threads

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Ignisschrein auf dem COM 2

      • Iuba
    2. Replies
      2
      Views
      19
      2
    3. Iuba

    1. Der Schankbereich 10

      • Rama Do Hleba
    2. Replies
      10
      Views
      205
      10
    3. Alayne