Ad Astra


styleLogo-ceb718df35eba8967f67bff62474a2f9a11caf69.gif

Ad Astra, was ist das?


Per Aspera Ad Astra


„Den Ruf der Elemente zu vernehmen bedeutet, dem Ruf Mitrasperas zu folgen.“


Der Freistaat Ad Astra in der Buch von Heolysos.


Wiege des Wissens und des Suchens. Quelle für Tatendrang und Kompetenz.


Gegründet im Jahr 12 n.d.E. zum Krieg gegen die Urzweifler, hatte sich Ad Astra zu einer gefestigten und namhaften Gemeinschaft entwickelt. Je länger man für das Wohl Mythodeas stritt, desto größer wurde die Verbundenheit zu diesem Land, desto stärker wurden die Bande zu den Siegelreichen, Urvölkern und Elementen. Nach den Jahren, in welchen die Frauen und Männer Ad Astras, gemeinsam mit den Siedlern, voller Eifer für die Zukunft Mitrasperas stritten und mit ihnen Sieg und Niederlage teilte, fand nun das Banner Ad Astras festen Grund in den Gestaden Mitrasperas.


Beschützt und angeführt durch Rí Séamus O´Connor und Banríon Yollinar ní Fhiona, fanden die Streiter Ad Astras in der verlassenen Ruinenstadt Asina eine neue Heimat. Sie hauchten den Hallen und Straßen Asinas neues Leben ein und besiedeln nun die Bucht Heolysos von Neuem. Dabei sehen die Herrscher Ad Astras die Geschichte Asinas und damit ihre Verpflichtung diese zu wahren und zu pflegen.


Bande, die bereits zu den Siegelreichen, Urvölkern und Interessengruppen Mythodeas bestehen, sollen gefestigt werden, sodass Ad Astra seine Rolle als Wissensverbreiter und Vermittler nun auch außerhalb der Feldzüge wahrnehmen wird.


Ad Astra setzt auf Wissen, Verstand und Zusammenhalt. Alle Angehörigen sind Teil einer Gemeinschaft, die jede Fertigkeit und Fähigkeit schätzt und gezielt fördert. Jeder Einzelne, egal welcher Rasse und Profession angehörig, findet hier seinen Platz.


Die Führungsstrukturen sind durchlässig und flexibel gestaltet - neue Spieler können sich ebenso jederzeit einbringen wie langjährige Weggefährten. Angeborene Titel und Stände spielen bei Ad Astra keine Rolle - Wissensdurst und Tatendrang, Ehrgeiz und Einigkeit sind die Eigenschaften, mit denen sich jeder seinen Platz und seine Position bei Ad Astra selbst erarbeitet:



Per Aspera Ad Astra!

Recent Activities

  • Darius Webbar

    Replied to a comment by Darius Webbar on Darius Webbar’s wall.
    Wall Reply
    dankeschön^^
  • Staatskanzlei

    Replied to the thread Auf Patrouille.
    Post
    Der Beamte bog wieder in die düstere Gasse ein. Ihm folgten zwei Gardisten der Stadtwache mit Kurzschwertern am Gürtel. Zwei weitere Wachen postierten sich einige Schritte hinter ihnen, die Speere lässig aufgestellt, aber dennoch fest im Griff. Man…
  • Vilberes

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    "Da drinnen wohnen müssen soll ja nun keiner - wobei der Weg zur Arbeit kurz wäre" Vilberes reibt sich nachdenklich das Kinn. "Und die Grabungen sind selbstverständlich. Wird ja jeder Stein auf den Kopf gestellt - hier - überall." Vilberes blickt sich
  • Widow Blake

    Replied to the thread Der Schankbereich.
    Post
    Der Alltag hat auch im Arcón Rouge wieder Einzug gehalten. Der große Schankraum ist wie immer gut besucht, vom all-abendlichen Andrang aber noch weit entfernt.
    An einem Tisch, sitzt Harold. Er ist in Gedanken noch ganz bei der netten Gesellschaft der…
  • Aey

    Replied to the thread Auf Patrouille.
    Post
    Es herrschte schon reges Treiben in der neuen Gilde der Rotkappen. Die Hackebeile surrten durch die Luft als Aey an einem Leib einer frisch geschlachteten Kuh stand. Er trieb das Beil mit einer schnellen gekonnten, fast schon ästhetischen Bewegung am…
  • Staatskanzlei

    Posted the thread Auf Patrouille.
    Thread
    Der Beamte blieb stehen und rümpfte die Nase. Da lag tatsächlich etwas in der Luft. Wenn man sich anstrengte und sich das Salz und die Lavendelnote, die stets in jedem Luftzug mitschwang, wegdachte, blieb da noch ein Hauch eines ganz anderen Geruchs.…
  • Gawayn

    Post
    Nach einiger Zeit entdeckte Darius einen schmächtigen Kerl. Er hatte eine einfache Kladde und machte sich Notizen zu eingehenden Waren. Was aber Darius Aufmerksamkeit erregte was das Wappen Ad Astras, welches auf seine Tunika gestickt war.
  • Staatskanzlei

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Kaspar und Leopold zuckten mit den Schultern und sahen Kuno fragend an. Dieser blätterte noch einmal durch seine Notizen und meinte dann: "Ich denke, wir haben alle wichtigen Punkte besprochen. Ihr müsstet Euch noch festlegen, an welcher Stelle die
  • Vilberes

    Replied to the thread Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas.
    Post
    Vilberes hob die Hand zum Abschiedsgruß.
    "Ja - eine große Zisterne klingt gut. Ich denke ein Gespräch bezüglich eines Kredites ebenso. Es werden sicherlich reichlich ... Arbeitsplätze entstehen - ganz entscheidend für den Aufbau der Stadt! Die

Unread Threads

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Auf Patrouille 2

      • Staatskanzlei
    2. Replies
      2
      Views
      42
      2
    3. Staatskanzlei

    1. Im "Bumona Stadtlazarett" Asinas 17

      • Vilberes
    2. Replies
      17
      Views
      685
      17
    3. Vilberes

    1. Der Schankbereich 30

      • Rama Do Hleba
    2. Replies
      30
      Views
      2k
      30
    3. Widow Blake

    1. Eine verloren gegangene Notiz der Hafenverwaltung 2

      • Gawayn
    2. Replies
      2
      Views
      56
      2
    3. Gawayn